· 

"Black and white-Fotografie: Teil 2"

Ursprünglich wollte ich euch nur ein paar Fotografien in schwarzweiß aus Island zeigen. Ich habe das nun jedoch zum Anlass genommen, diese mit ein paar weiteren Bildern anzureichern. Die nachfolgenden 13 Fotos entstanden in Deutschland, in den Niederlanden, an der Algarve und auf Island.

Eigentlich bin ich kein großer Fan von Aufnahmen in schwarzweiß in der Naturfotografie, da ich mir denke, die Natur hat (farblich) so viel mehr zu bieten. Nichtsdestotrotz finde ich immer wieder mal vor Ort Situationen auf, in denen das Motiv so sehr auf seine Form und die Helligkeitsunterschiede reduziert ist, dass eine SW-Ausarbeitung einfach interessanter aussieht.

Aber macht euch am besten selber einen Eindruck davon.

Beste Grüße,

Thomas

P.S. Ich werde den Blog für ein paar Tage "ruhen" lassen, vielleicht bis zur Weihnachtszeit. Wie man an den Einträgen auf meinem Blog erkennt, habe ich seit März extrem intensiv an den Naturfotografien gearbeitet und werde nun einfach mal eine Pause einlegen und auch mal zwei bis drei "normale" Wochenenden einlegen. Das passt auch gut zur geringen Motiv-Vielfalt im anstehenden Dezember, zumindest hier in NRW.

Am Strand von Vík í Mýrdal (B835)
Am Strand von Vík í Mýrdal (B835)
Westalgarve: Parque Natural do Sudoeste Alentejano e Costa (B834)
Westalgarve: Parque Natural do Sudoeste Alentejano e Costa (B834)
Texel (B833)
Texel (B833)
Vor der Küste von Vik befinden sich drei schwarze "Felsnadeln", hier zwei davon. Laut einer isländischen Legende versuchten Trolle ein Schiff an Land zu bringen und wurden dabei versteinert (B832)
Vor der Küste von Vik befinden sich drei schwarze "Felsnadeln", hier zwei davon. Laut einer isländischen Legende versuchten Trolle ein Schiff an Land zu bringen und wurden dabei versteinert (B832)
Wie so häufig in der Naturfotografie war diese Szene beeindruckend und beängstigend zugleich: die anrollende Wolke brachte ein sehr kurzes, aber heftiges Unwetter mit sich (B831)
Wie so häufig in der Naturfotografie war diese Szene beeindruckend und beängstigend zugleich: die anrollende Wolke brachte ein sehr kurzes, aber heftiges Unwetter mit sich (B831)
Shorebreak (B830)
Shorebreak (B830)
Rohrweihe in Texel (B829)
Rohrweihe in Texel (B829)
Alles in Bewegung (B828)
Alles in Bewegung (B828)
Eine der Felsnadeln: "Reynisdrangar" (B827)
Eine der Felsnadeln: "Reynisdrangar" (B827)
Westalgarve: Parque Natural do Sudoeste Alentejano e Costa (B826)
Westalgarve: Parque Natural do Sudoeste Alentejano e Costa (B826)
Jökulsarlon (B825)
Jökulsarlon (B825)
Kormorane, an den Krickenberger Seen (B824)
Kormorane, an den Krickenberger Seen (B824)
Das Klifatindur-Gebirge (B823)
Das Klifatindur-Gebirge (B823)