· 

"Später Sommer"

Meine Güte, war das ein langer und heißer Sommer, bis weit in den September hinein. Mir persönlich war es an vielen Tagen zu heiß, der heimischen Natur übrigens auch, was sich mit Dürre, einer geringen Artenvielfalt und niedrigen Wasserständen bemerkbar machte…

Acht Monate habe ich nun kein Bild mehr aus meinem „Heimatrevier“, dem Hohen Venn, gezeigt. Das möchte ich heute ändern. Bevor die volle Herbstfärbung los geht, konnte ich in den letzten spätsommerlichen Wochen dort noch ein paar Bilder einfangen. Ergänzt habe ich zudem einige Bilder aus dem Spätsommer letzten Jahres, die ich damals noch nicht in mein Portfolio aufgenommen hatte.

Mein Hang zu helleren oder pastellfarbenen Motiven ist ja bekannt, diesmal sind jedoch auch einige sehr dunkle Szenen dabei. Hier habe ich teils weit nach Sonnenuntergang beziehungsweise mitten in der Nacht fotografiert. Unter anderem bei einer spannenden Tour mit Markus Lenzen. Das hat wirklich Spaß gemacht, obwohl die Lichtverschmutzung selbst im Hohen Venn deutlich sichtbar ist.

Jetzt geht es aber los:

Viele Heidepflanzen erleben den Höhepunkt der Herbstfärbung bereits im Spätsommer (B1417)
Viele Heidepflanzen erleben den Höhepunkt der Herbstfärbung bereits im Spätsommer (B1417)
Der Sternenhimmel über dem Hohen Venn (B1416)
Der Sternenhimmel über dem Hohen Venn (B1416)
Ein fabelhafter Spätsommermorgen… (B1415)
Ein fabelhafter Spätsommermorgen… (B1415)
Sundowner mit „dramatischem Abgang“ 😉 (B1414)
Sundowner mit „dramatischem Abgang“ 😉 (B1414)
Im Frühnebel erkennt man, dass beinahe die gesamte Heide mit Spinnennetzen überzogen ist (B1413)
Im Frühnebel erkennt man, dass beinahe die gesamte Heide mit Spinnennetzen überzogen ist (B1413)
Die Milchstraße hoch über den Kiefern (B1412)
Die Milchstraße hoch über den Kiefern (B1412)
Von diesem Sonnenuntergang habe ich bereits eine Version gezeigt. Dieses Bild enstand jedoch früher, was mir im Nachgang besser gefiel (B1411)
Von diesem Sonnenuntergang habe ich bereits eine Version gezeigt. Dieses Bild enstand jedoch früher, was mir im Nachgang besser gefiel (B1411)
Sternendetails (B1410)
Sternendetails (B1410)
Herrliche Farbgebung des kalten Morgenhimmels (B1409)
Herrliche Farbgebung des kalten Morgenhimmels (B1409)
Nachts beleuchteten einige Wolken am Nachthimmel die Baumstämme sanft… (B1408)
Nachts beleuchteten einige Wolken am Nachthimmel die Baumstämme sanft… (B1408)
Windig! (B1407)
Windig! (B1407)
Die Wachen der Galaxie (B1406)
Die Wachen der Galaxie (B1406)
Weit nach Sonnenuntergang (B1405)
Weit nach Sonnenuntergang (B1405)

Ich hoffe, Euch hat die Serie gefallen! In Kürze gibt es den zweiten Teil meiner Portugalreise und parallel versuche ich eine Herbstserie umzusetzen, dafür sollte der Oktober genau richtig sein.

Ich wünsche Euch einen schönen und hoffentlich goldenen Herbst!

Alles Gute,

Thomas